Chenoa HS Carbon Matt

 

Das Chenoa von Simplon ist ein komfortabler und sportiver Wegbegleiter mit Carbon-Rahmen und hochwertigen Komponenten. Unterstützt wird durch das leistungsstarke Active Plus Antriebssystem von Bosch. Die 10-Gang Deore XT Schaltung von Shimano schaltet sauber und leichtgängig. Die Scheibenbremsen von Shimano bieten viel Sicherheit und Performance - selbst bei Nässe. Schutzbleche, Gepäckträger und helle Beleuchtung runden die ideale Alltagstauglichkeit ab und machen jede Fahrt zu einem Vergnügen. 

  • Technische Spezifikationen

    Rahmen: Chenoa HS, Hot Melt Carbon
    Gabel: Simplon F10.3 Carbon Matt
    Motor: Bosch Active Line Plus
    Akku: Power Pack 500 ALS
    Display: Bosch Intuvia
    Sattel: Sportourer Garda Gel Flow Herren
    Sattelstütze: CARBON ROD VT, 27.2x320 mm, 25 mm Offset
    Lenker: Simplon RISER 660
    Vorbau: Ergotec Swell R-Ahead 100 mm winkelverstellbar, -20°/+40°
    Pedale: Simplon GRIP II, Alu/ Gummi
    Kurbel: FSA 170 mm 38 Zähne
    Schaltung: Shimano Deore 10-Gang
    Bremsen: Shimano BR-T446 Disc, 180/180 mm
    Laufräder: Simplon 8.5 Disc, M756, Marathon Mondial
    Frontlicht: Lumotec IQ-XS 70 LUX an Starrgabel montiert
    Seitenständer: HEBIE FIX 40 (0661 X4)
    Kettenschutz: Horn Catena A14eK-3 für Bosch
    Schloss: Abus Shield 5650 für Bosch Schließkit
    Schutzbleche: SKS CAB 55 mm, schwarz matt
    Griffe: Simplon "SOFT PUS"
    Gepäckträger: Racktime Shine EVO 28" DC für Chenoa
    Klingel:  OI-Bell
    Gewicht: ca. 19,2 kg

  • Technologien:

    Advanced Internal Cable Routing:
    Durch die interne Kabelführung im Hauptrhamen und Hinterbau bekommt das Bike eine cleane Optik, was nicht nur ästhetischen Ansprüchen gerecht wird. Die Züge werden vor äußeren Einflüssen und vor übermäßigen Bedienkräften geschützt und bleiben somit länger haltbar.

    Hot Melt Carbon:
    Die Carbon-Fasern werden hier mit einer speziellen Harzmatrix verbunden, bei dem keine zusätzlichen Lösemittel verwendet werden und der Harzanteil minimal ausfällt. Die Konstruktion wird mit diesem Verfahren besonders leicht und steif.

    Tapered Gabelschaft:
    Der Schaft der Gabel vergrößert sich im Durchmesser konisch von oben nach unten, für maximierte Stabilität, höhere Lenkpräzision und längere Lebensdauer des Lenkungslagers.

    Asymmetric Chainstrays:
    Durch asymmetrische Kettenstreben werden direkte Kraftübertragung und hohe Lenkpräzision möglich.

    High Pressure Molded Carbon:
    PU-Schaumkerne dienen zur faltenfreien Aushärtung der Faserlagen mit höherem und homogenerem Druck. Diese schmelzen während des Aushärteprozesses aus. Carbon wird robuster und gewichtsparender modelliert.

    Triple Fusion:
    Durch die Kombination aus der Monocoque-Bauweise, dem Rohr-zu-Rohr-Verbund und der Muffentechnik wird der Materialeinsatz optimiert. Das sorgt zusätzlich für einen hohen Sicherheitsstandard.

    Comfort Concept:
    Hervorragende Straßenlage und idealen Fahrkomfort durch eine integrierte Dämpfung des Fahrgestells.

    SCS+:
    Die spezielle Formgebung der Haupt-Rahmenrohre zeigt sich im Querschnitt mandelförmig. Durch das insgesamt flachere Rohr bleibt der Rahmen vertikal elastisch und somit komfortabler. Die seitliche Kante des Rohrs erhöht die Schlagfestigkeit an der am meisten gefährdeten Stelle. Großes Plus: schneller Vortrieb, Komfort und Schlagschutz für den Rahmen.

    UD Carbon:
    Fasern sind die Basis des Rahmens. Bei Simplon werden unidirektionale Hochmodul-Kohlefasern vom japanischen Technologieführer Toray verwendet. Diese weisen 65 bis 85 Prozent mehr Zugfestigkeit als herkömmliche Kohlefasern auf.

    Hollow Carbon Dropouts:
    Die Ausfallenden sind hier ebenfalls aus Carbon gefertigt. Dadurch verringert sich das Gewicht und die Steifigkeit erhöht sich – das Schaltverhalten wird noch genauer.

    Specific Tubes:
    Große Rahmen werden oft stärker belastet als kleine, weshalb die Rohrdurchmesser und -wandstärken an die entsprechende Rahmengrößen angepasst sind.

    Vibrex:
    Durch diese Technologie werden Muskelermüdungen reduziert. Eine ausgewogene Dämpfungeigenschaft wird bei der Sattelstütze, sowie im Bereich des Sitzrohres und im hinteren Rahmendreieck integriert. Die Kraftübertragung bleibt, trotz hervorragender Dämpfung, einwandfrei.

4.799,00 €Preis